Dienstag, Juni 17, 2008

Indian bunnies

Damit Ihr mal seht, womit man sein Geld verdienen kann, wenn man immer nur süsse knuffelige Tiere zeichnen will, hier ein Beispiel aus meinem momentanem Arbeitsuniversum.
Diese Illustration der Ureinwohner Amerikas in Hasenform ist für die Kinderzeitschrift "Benni&Teddy" , für die ich monatlich sowohl Comic, als auch Rätsel-Illustration anfertige.
Eine schöne Abwechslung zu meinen sonstigen so brutalen Bildmotiven, ähem...

1 Kommentar:

Felo hat gesagt…

Da sag ich nur:

*QUIIIIIETSCH! KREISCH!* Wie niiiiedlich!